LoComNET

LoCom|NET
Bachstraße 4
53115 Bonn

Das interkulturelle Netzwerk bürgerschaftlicher Mitwirkung und Beteiligung an Medien und Kultur LoCom|NET hat sich zum Ziel gesetzt, die lokale Information, Kommunikation und politische Partizipation zu fördern. Um die Bürgerinnen und Bürger zu motivieren und zu befähigen, ihre demokratischen Artikulations- und Partizipationschancen aktiv zu nutzen, bietet die Einrichtung vielfältige Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Teilhabe, u.a. in Form von Seminaren, der Arbeit mit Bürgermedien, Medienkompetenzschulungen und öffentlichen Veranstaltungen.

Nicht in Logo-Galerie anzeigen
An

Junge Theatergemeinde BONN

Theatergemeinde BONN
Bonner Talweg 10
53113 Bonn

Die JUNGE Theatergemeinde BONN weckt und fördert mit attraktiven und altersgerechten Angeboten bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für Kunst und Kultur.

Vielseitige Abonnements und interessante kulturelle Begleitveranstaltungen wie Probenbesuche, Theaterworkshops oder Erkundungstouren hinter die Kulissen der großen Häuser führen das jüngste und junge Publikum an Bonns Theater- und Kulturleben heran und begeistern es für die Bühnenwelt. 

Neben dem Schultheaterfestival spotlights und der Jugendkulturgruppe dieartonauten realisiert die JUNGE Theatergemeinde BONN in Kooperation mit der Bürgerstiftung Bonn, dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Bonn e.V. und der Bundesstadt Bonn (Amt für Kinder, Jugend und Familie) seit einigen Jahren das Theaterpatenprojekt "Theater für dich und mich" mit dem Ziel, benachteiligte Kinder an das Theater heranzuführen und ihnen erste Theaterbesuche zu ermöglichen

Nicht in Logo-Galerie anzeigen
An

dieartonauten

dieartonauten - eine Initiative der Jungen Theatergemeinde Bonn - sind eine Gruppe von kulturinteressierten Schüler*innen im Alter zwischen 11 und 17 Jahren, die mit viel Spaß regionale Angebote der Kinder- und Jugendkultur gemeinsam entdecken und Gleichaltrigen vermitteln wollen.

Neben dem Besuch kultureller Angebote sprechen dieartonauten mit Kulturschaffenden und Organisatoren. dieartonauten machen es sich zur Aufgabe, ein junges Netzwerk zwischen Kulturbegeisterten in der Region Bonn-Rhein-Sieg zu knüpfen, das die vielfältigen kulturellen Angebote und deren Wahrnehmung in die Schulen hineinträgt, um ein möglichst großes Interesse und Engagement bei Gleichaltrigen dafür zu wecken.

Nicht in Logo-Galerie anzeigen
An

Freunde der Kammerspiele

Freunde der Kammmerspiele e.V.

Die "Gesellschaft der Freunde der Kammerspiele e.V." setzt sich seit der Gründung 2007 für die Stärkung der Kammerspiele als Hauptspielstätte des städtischen Sprechtheaters ein.

Die Mitglieder der Gesellschaft treffen sich monatlich an einem „Jour fixe“ zu einem Meinungs- und Gedankenaustausch über Ereignisse, Erlebnisse und Erfahrungen aus der kleinen und großen Welt desTheaters. Sie verabreden sich auch zu Besuchen von Aufführungen in den Kammerspielen, in der Halle Beuel oder in der Werkstatt an der Oper.

Neben weiteren Initiativen vergibt die Gesellschaft jährlich nach einer Publikums- und Mitgliederbefragung den Bonner Theaterpreis „Thespis“ in zwei Kategorien für herausragende künstlerische oder bühnentechnische Leistungen am Schauspiel Bonn.

Nicht in Logo-Galerie anzeigen
An
Subscribe to Freunde & Unterstützer

Förder + Unterstützer