Poetry-Slam bühnenreif!

Workshop mit der Poetin und Poetry Slamerin Jana Goller für alle ab 13 Jahren!
Theatergemeinde BONN, Seminarraum, Bonner Talweg 10, 53113 Bonn

Im Rahmen des Schultheaterfestivals "spotlights" richten sich die Scheinwerfer auch auf alle jungen Kreativen, die Lust am Schreiben haben. So bietet die Junge Theatergemeinde BONN einen Workshop zum Thema "Poetry Slam" unter der Leitung von Jana Goller an.

Im Rahmen dieses Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in ersten Texten und Schreibübungen auszuprobieren. Sie werden im eigenen Schreibprozess begleitet, inspiriert und gefördert. Ob lustige Kurzgeschichten, persönliche Gedanken, politische Forderungen, fantasievolle Erzählungen oder lebendige Gedichte - die Teilnehmer*innen entscheiden selbst, wie und worüber sie schreiben möchten. Der Vormittag (4 h) ist eine tolle Möglichkeit, Tipps zum kreativen Schreiben zu bekommen und Fragen rund um den Bühnenauftritt zu stellen. Wie will ich meine Bühnenzeit nutzen? Was macht einen guten Auftritt aus?

Jana Goller ist seit mehreren Jahren Teil der deutschen Poetry-Slam-Szene und hat nicht nur bereits über 150 Auftritte gehabt, sondern auch so manche Auszeichnung eingeheimst!

Vorerfahrungen sind nicht notwendig, die Teilnahme ab 13 Jahren möglich. Am Mittwoch, 15.6., können eigene Beiträge aus dem Workshop im Bonner Pantheon, nach einer Festivalvorstellung, präsentiert werden.

Anmeldung: info@tg-bonn.de, Tel. 0228-91 50 30

Ticket: 13 Euro (inkl. einer Eintrittskarte für eine Festivalproduktion nach Wahl)

Foto: Ben Mischke (@mischpult)

www.tg-bonn.de

Förderer + Unterstützer