Musik ist unsere Sprache / Der Schweinehirt - Doppelvorstellung

Doppelvorstellung zweier Stücke für Kinder mit viel Musik
GGS Jahn-Schule und Theatergruppe "ICH"

MUSIK IST UNSERE SPRACHE

Gemeinschaftsgrundschule Jahn-Schule

Das Stück zeigt eindrücklich, dass Musik eine Weltsprache ist, mit der sich alle verständigen können, ungeachtet ihrer Muttersprache, ihres Alters, Geschlechts usw. Die Schüler*innen im Alter von 7 bis 9 Jahren zeigen dabei verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten von Musik: Tanz, Gesang, Gefühl.

Leitung/Stückentwicklung: Eleana Artz und Sabrina Towfighian

Zielgruppe: Grundschulalter und jünger

Dauer: ca. 20 Min.

anschließend:

DER SCHWEINEHIRT - Musical und Sprechtheater

nach dem Märchen von Hans Christian Andersen, bearbeitet von Wladimir Oksenkrug

Theatergruppe "Ich" des Kulturvereins Du und Ich e.V.

In einem Königreich lebte einmal eine Prinzessin, die so zierlich und klein war, dass manche Leute dachten, sie sei kein echtes Mädchen, sondern ein Porzellanpüppchen. Eines Tages verliebte sich ein einsamer Prinz aus dem nächstgelegenen Königreich in die Prinzessin und schickte ihr zwei Geschenke – eine Rose und eine Nachtigall, die Tag und Nacht wunderbar singen konnte. Doch die Prinzessin lehnte die Geschenke ab, da sie nichts Natürliches liebte. Und so überlegte sich der Prinz einen Trick. Er verkleidete sich als Schweinehirt und bereitete der Prinzessin eine ganz besondere Überraschung.

Leitung: Dr. Albina Shagidewitsch und Irina Sytschewa

Zielgruppe: ab 3 J.

Dauer: 45 Min.

Kombiticket für beide Aufführungen: EUR 7,- / erm. EUR 5,-

Kartenreservierung: Junges Theater Bonn und Junge Theatergemeinde BONN; Kartenabholung kurz vor der Vorstellung

Tickets im Jungen Theater Bonn bestellen

Förder + Unterstützer