Tango auf dem Dach

nach Wladimir Oksenkrug
LoCom Theaterstudio „ICH“

Unglücklich in ihren Lehrer verliebt, steht eine junge Schülerin auf dem Dach eines Hauses und will ihrem Leben ein Ende setzen. Gerade noch rechtzeitig eilt ein anderes Mädchen hinzu, die verzweifelt nach ihrem entlaufenen Hund sucht. Die beiden kommen ins Gespräch und freunden sich an. Derweil hat der Lehrer, der die Liebe des Mädchens abgelehnt hat, große Probleme mit seinem Sohn.
Vier Lebensläufe kreuzen sich auf verschiedene Weisen und erzählen eine kurzweilige Geschichte über Liebe, Freundschaft und Enttäuschungen.

Leitung:  Dr. Albina Shagidewitsch/ Wladimir Oksenkrug
Zielgruppe:  ab 10 Jahren
Dauer: ca. 75 Minuten
Eintritt:  EUR 6,- /erm. EUR 3,-
Karten:  nur Theatergemeinde BONN

Tickets bei der Theatergemeinde Bonn bestellen

Förder + Unterstützer